Endlich sind die Temperaturen so, dass auch am Abend ohne "Winterausrüstung" und ohne Blitzableiter eine gemütliche Sonnenuntergangsfahrt mit dem Seekajak am Wolfgangsee gefahren werden kann. So könnte es weitergehen.

  • sonnenuntergang_2
  • sonnenuntergang_3
  • sonnenuntergang_4
  • sonnenuntergang_6

Hervorragendes Wetter, spiegelglattes Meer - bis auf den letzten Tag, Relaxen in einsamen Buchten, Stärken in Hafenkneippen, ... und einige praktische Übungen und etwas Theorie - kurzum ein toller Kurs.

  • krk_2016_1
  • krk_2016_10
  • krk_2016_11
  • krk_2016_12
  • krk_2016_13
  • krk_2016_14
  • krk_2016_15
  • krk_2016_16
  • krk_2016_17
  • krk_2016_18
  • krk_2016_19
  • krk_2016_2
  • krk_2016_20
  • krk_2016_3
  • krk_2016_4
  • krk_2016_5
  • krk_2016_6
  • krk_2016_7
  • krk_2016_8
  • krk_2016_9

 

Bei herrlich sommerlichen Temperaturen konnten wir heute unseren Seekajak Einsteigerkurs durchführen. Trotz immer wieder kleinerer Pausen war es ein anstrengender Tag am Wasser mit vielen Übungen zur Paddeltechnik.

  • Tageskurs_Seekajak_2
  • Tageskurs_Seekajak_3
  • Tageskurs_Seekajak_4
  • Tageskurs_Seekajak_5

 

Endlich gehen die Temperaturen Richtung Sommer. Damit kommen auch die Anmeldungen zu unseren Kursen. Heute konnten wir bei optimalen Bedingungen einen Schnupperkurs durchführen. Nur das Wasser ist noch ziemlich kalt - daher übten wir auch den Einstieg von einem kleinen Steeg. Neben dem Erlernen der grundlegenden Paddelschläge gab es natürlich wieder unsere Kajakgymnastik zum Lockern.

  • schnupperkurs_1
  • schnupperkurs_2
  • schnupperkurs_3
  • schnupperkurs_4
  • schnupperkurs_5
  • schnupperkurs_6
  • schnupperkurs_7
  • schnupperkurs_8

 

Traditionell wurde Ende April die heurige Seekajaksaison eröffnet. Bei ausgesprochenem Wetterglück konnten am Freitag unsere Boote getestet werden und am Samstag folgte ein kleine gemütliche Tour am Wolfgangsee.

  • eroeffnung2016_1
  • eroeffnung2016_2
  • eroeffnung2016_3
  • eroeffnung2016_4

So oft wie in diesem Advent haben wir es noch nie geschafft eine Seekajak-Punschtour durchzuführen. Obwohl es heute bitter kalt war (-5 °C) starteten wir zu sechst im dichten Nebel Richtung St. Wolfgang. Langsam löste die Sonne die Nebelschicht auf und wir erlebten ein faszinierendes Wolken- und Nebelspiel über dem Wolfgangsee. Den Punsch haben wir uns dann redlich verdient - zum Aufwärmen von Innen und Außen.

  • Seekajak-Punschtour_2
  • Seekajak-Punschtour_3
  • Seekajak-Punschtour_4
  • Seekajak-Punschtour_5
  • Seekajak_Punschtour_1
  • Seekajak_Punschtour_2
  • Seekajak_Punschtour_3
  • Seekajak_Punschtour_4

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.