Zwei Wochen sind seit der letzten Fahrt am Grundlsee vergangen und es hat sich viel verändert. Die Farbenbracht ist fast verschwunden. Dafür wurde ich mit einer faszinierenden Nebelfahrt belohnt. Zuerst war dieser so dicht, dass ich keine 50 m weit gesehen habe und langsam lichtete er sich, gab den Blick auf die umliegenden Berge frei, die sich im glatten Wasser perfekt spiegelten.

  • Seekajak_Grundlsee_0
  • Seekajak_Grundlsee_1
  • Seekajak_Grundlsee_3
  • Seekajak_Grundlsee_4
  • Seekajak_Grundlsee_5
  • Seekajak_Grundlsee_6
  • Seekajak_Grundlsee_7
  • Seekajak_Grundlsee_8

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok